Beiträge zum Thema KI-News

amazon-revolutioniert-den-online-handel-mit-ki-werkzeugen-fuer-verkaeufer

Amazon hat angekündigt, seinen Verkaufspartnern weltweit KI-Werkzeuge zur Verfügung zu stellen. Diese sollen den Händlern helfen, ihre Produktinserate schneller und effizienter online zu bringen. Laut Süddeutsche Zeitung - SZ.de nutzen bereits 200.000 Händler diese Technologie. Dharmesh Mehta, Vizepräsident der Worldwide Selling...

alle-ki-modelle-sind-sich-einig-frankreich-ist-der-favorit-fuer-den-em-titel-2024

Laut einer umfassenden Datenanalyse verschiedener führender KI-Modelle, darunter ChatGPT, Microsoft CoPilot und Perplexity AI, ist Frankreich der klare Favorit für die kommende Fußball-Europameisterschaft 2024. Die Modelle analysierten historische Leistungsstatistiken der Spieler sowie bisherige Turnierbilanzen und aktuelle Berichterstattungen. Besonders hervorgehoben wurden...

perplexity-und-telekom-revolutionieren-die-suche-mit-ki-partnerschaft

heise online berichtet über eine spannende Kooperation zwischen Perplexity, einer KI-basierten Antwortmaschine, und der Deutschen Telekom. Aravind Srinivas von Perplexity erklärt im Interview, dass ihre Technologie nicht nur Antworten liefert, sondern auch Folgefragen ermöglicht – ähnlich wie ein Gespräch mit...

korb-von-einer-ki-wie-kuenstliche-intelligenz-persoenliche-gespraeche-fuehrt

KIs können Bilder generieren, Texte schreiben – und Gespräche mit uns führen. SWR3-Korrespondent Nils Dampz hat so ein Gespräch probiert und dabei einen Korb gekriegt! Große Tech-Unternehmen sind überzeugt davon, dass Programme wie Companion von Zoom oder Copilot von Microsoft...

milliardaere-setzen-auf-warren-buffetts-ki-aktie-snowflake-im-fokus

Laut einem Artikel der FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung hat die Entwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) das Potenzial, viele menschliche Arbeiten zu automatisieren. Während früher Menschen am Fließband standen, können heute Maschinen diese Aufgaben übernehmen. Die Fortschritte in der KI...

justizministerin-brandenburgs-plant-ki-einsatz-bei-massenverfahren

Brandenburgs Justizministerin Susanne Hoffmann hat ein innovatives Projekt zur Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI) an Gerichten ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit einem Berliner Start-up sollen erste Tests bereits vielversprechende Ergebnisse geliefert haben, die im Geschäftsbereich auf positive Resonanz stießen....

echtes-foto-gewinnt-bei-ki-bilder-wettbewerb-und-wird-disqualifiziert

Ein kurioser Vorfall ereignete sich beim jüngsten Wettbewerb für KI-generierte Bilder, als ein echtes Foto den ersten Platz belegte. Der Beitrag wurde nachträglich disqualifiziert, da er nicht den Kriterien entsprach. Mehr dazu auf Golem.de. Laut einer humorvollen Simulation von heise online...

verbraucherzentrale-mahnt-meta-wegen-nutzung-von-daten-fuer-ki-training-ab

Die Verbraucherzentrale NRW hat den Facebook-Mutterkonzern Meta abgemahnt. Die Verbraucherschützer fordern, dass das Unternehmen Nutzer-Inhalte nur mit deren Zustimmung zum Training von Künstlicher Intelligenz verwenden darf. Der US-Konzern wurde zur Abgabe einer Unterlassungserklärung aufgefordert. Meta informierte kürzlich seine Nutzer über die...

cognigy-sammelt-100-millionen-euro-fuer-ki-gestuetzten-kundenservice

Das Unternehmen Cognigy, spezialisiert auf Künstliche Intelligenz (KI) im Bereich Kundenservice, hat eine beeindruckende Finanzierungsrunde abgeschlossen. Das Düsseldorfer Start-up konnte insgesamt 100 Millionen Euro einsammeln, um seine Technologien weiterzuentwickeln und international zu expandieren. Laut einem Artikel von DER STANDARD entwickelt die...

quiz-testen-sie-ihr-wissen-ueber-kuenstliche-intelligenz-und-ihre-auswirkungen

DER STANDARD berichtet von einem spannenden Quiz, das im Rahmen der Semesterfrage der Universität Wien entwickelt wurde. Hier können Interessierte ihr Wissen über die Entwicklung und Regulierung von KI sowie deren gesellschaftlichen Auswirkungen testen. Renommierte Forscher:innen wie Iris Eisenberger und...

ki-veraendert-globale-machtstrukturen-europa-verliert-an-einfluss

Laut einem Artikel von Telepolis befinden wir uns mitten in der vierten industriellen Revolution, wobei die USA und China führend sind. Die Europäische Union zögert hingegen bei Investitionen in Künstliche Intelligenz (KI). Während China bis 2027 über 38 Milliarden US-Dollar...

ki-waehlt-aktien-kann-sie-den-markt-schlagen-ein-selbsttest-zeigt-erstaunliche-ergebnisse

Kann eine KI den Markt schlagen und Anleger schnell reich machen? Ein Selbsttest des Handelsblatts zeigt, dass KIs wie ChatGPT mittlerweile konkrete Anlagetipps geben können. Während frühere Versionen nur allgemeine Empfehlungen gaben, bietet GPT-4 detaillierte ETF-Vorschläge an. Trotz einiger anfänglicher Fehler...

ki-riesen-rebellieren-gegen-neue-regulierungen-in-kalifornien

In Kalifornien regt sich Widerstand unter den großen Unternehmen der Künstlichen Intelligenz (KI) gegenüber neuen Regulierungsmaßnahmen. Laut einem Bericht des Handelsblatts befürchten die Firmen, dass strenge Vorschriften ihre Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit beeinträchtigen könnten. Laut einer Analyse von t-online hat ChatGPT einen...

pwc-und-aleph-alpha-gruenden-creance-ai-fuer-ki-basierte-rechtsberatung

heise online berichtet, dass PwC Deutschland und das deutsche KI-Startup Aleph Alpha ein gemeinsames Unternehmen namens creance.ai gegründet haben. Dieses Joint Venture zielt darauf ab, generative Künstliche Intelligenz (KI) zur Unterstützung im Bereich der Rechtsberatung und Compliance zu entwickeln. Ein...

neue-jobs-durch-ki-diese-berufe-sind-gefragt-und-so-viel-koennt-ihr-verdienen

Die rasante Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) schafft neue Berufsfelder, die spannende Karrierechancen bieten. Laut einem Artikel von Business Insider Deutschland, sind Berufe wie Prompt Engineers und Data Scientists besonders gefragt. Sead Ahmetovic, Gründer und CEO der IT-Job-Plattform "We are...

8-experten-enthuellen-so-erkennen-sie-eine-allgemeine-kuenstliche-intelligenz

Laut einem Artikel von t3n – digital pioneers, wurden acht Experten zu ihrer Meinung über die Definition und Erkennung einer Allgemeinen Künstlichen Intelligenz (AGI) befragt. Kristian Kersting, Professor am Centre for Cognitive Science der TU Darmstadt, betont, dass AGI sowohl...

kuenstliche-intelligenz-bedrohung-oder-notwendigkeit-fuer-unsere-gesellschaft

In einem ausführlichen Artikel auf heise online wird die These diskutiert, dass Künstliche Intelligenz (KI) sowohl eine Bedrohung als auch eine Notwendigkeit für unsere Gesellschaft darstellt. Der Autor Golo Roden argumentiert, dass KI in der Bildung einerseits unerlässlich sei, andererseits...

kuenstliche-intelligenz-start-ups-revolutionieren-globale-lieferketten

Das Handelsblatt berichtet über innovative Start-ups, die mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) bestehende Schwachstellen in globalen Lieferketten schließen. Durch den Einsatz fortschrittlicher Algorithmen und Datenanalyse können diese Unternehmen Engpässe frühzeitig erkennen und proaktiv Maßnahmen ergreifen. Laut einem Beitrag auf n-tv NACHRICHTEN,...

hamburger-ki-startups-entdecken-neue-investorenstrategien-in-den-usa

Mehrere Hamburger KI-Startups sind in die USA gereist, um Investoren zu finden. Dies wurde durch Petra Vorsteher und Ragnar Kruse ermöglicht, da deutsche Kapitalgeber oft zurückhaltend agieren. Die Reise ins Mutterland der Digitalisierung brachte wertvolle Erkenntnisse über das unterschiedliche Verhalten...

ki-die-ganze-menschheit-steht-auf-dem-spiel

Laut einem Artikel von t-online wird die Künstliche Intelligenz (KI) als eine der größten technologischen Entwicklungen unserer Zeit betrachtet. Experten warnen davor, dass KI das Potenzial hat, sowohl positive als auch katastrophale Auswirkungen zu haben. Sie vergleichen die Risiken mit...

roboter-fu-ball-beim-ki-gipfel-in-genf-sorgt-fuer-aufsehen-und-unterhaltung

Kurz vor Anpfiff der EM in Deutschland sorgen auf dem Globalen Gipfel "AI for Good" in Genf fußballspielende Roboter für Aufsehen und Unterhaltung. Bei der Veranstaltung geht es um technologische Neuheiten rund um die Künstliche Intelligenz. Weitere Informationen finden Sie...

ai-pin-teure-entwicklung-enttaeuschende-ergebnisse-smartphone-bleibt-unersetzlich

Ein Ehepaar ehemaliger Apple-Angestellter präsentierte auf Einladung eines Milliardärs aus der Tech-Branche in Hawaii sein neues Gerät, den Humane AI Pin. Trotz 230 Millionen US-Dollar Entwicklungskosten wird das Produkt von Experten als unpraktisch und enttäuschend bezeichnet. Die Idee, das Smartphone...

neurodivergenz-als-schluessel-zur-zukunft-der-kuenstlichen-intelligenz

Laut einem Bericht von heise online betonte Professor André Frank Zimpel auf der re:publica die Bedeutung neurodivergenter Menschen für die Entwicklung Künstlicher Intelligenz (KI). Er erklärte, dass KI sowohl zur Unterstützung dieser Personengruppen im Alltag beitragen kann als auch selbst...

oekonom-acemo-lu-warnt-vor-uebertriebenem-ki-hype-warum-wir-die-faehigkeiten-von-chatgpt-co-ueberschaetzen

Der renommierte Ökonom Daron Acemoğlu warnt vor übertriebenen Erwartungen an die Künstliche Intelligenz (KI). In einem Artikel der FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung betont er, dass trotz beeindruckender Fortschritte wie bei Google und OpenAI viele Unternehmen noch immer ins Blaue...

friedrich-naumann-stiftung-zeigt-auf-der-re-publica-2024-wie-ki-die-demokratie-staerken-kann

Die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit hat eine neue Studie veröffentlicht, die untersucht, wie Künstliche Intelligenz (KI) zur Stärkung demokratischer Prozesse genutzt werden kann. Die Publikation von Dr. Nikolai Horn und Matthieu Binder beleuchtet dreißig konkrete Tools weltweit, darunter Pol.is und...

gruenen-fraktionschef-fordert-ki-tutoren-an-schulen-fuer-bessere-bildung

Um Kinder und Jugendliche bei den Hausaufgaben zu unterstützen oder um Lernlücken aufzuholen, fordert Grünen-Fraktionschef Andreas Schwarz den Einsatz von KI-Tutoren an Schulen in Baden-Württemberg. „Ich bin überzeugt, dass ein KI-basiertes Tool auf dem Handy ein guter personalisierter multimedialer Nachhilfelehrer...

gefahr-durch-deepfakes-wie-ki-die-wahlen-2024-beeinflussen-koennte

Künstliche Intelligenz und insbesondere sogenannte "Deepfakes" stellen eine erhebliche Gefahr für demokratische Wahlen dar. Im Superwahljahr 2024 wächst die Sorge vor der Verbreitung von KI-generierten Falschnachrichten. Ein aktuelles Beispiel ist die Präsidentschaftswahl in der Slowakei, bei der deutlich wurde, wie...

google-suche-ki-fehler-sorgen-fuer-lacher-im-netz

Laut einem Bericht der Volksstimme hat die Einführung von KI-Zusammenfassungen bei Google zu einigen peinlichen und verstörenden Fehlern geführt. So empfahl die Suchmaschine beispielsweise, den Käse auf einer Pizza mit nicht giftigem Klebstoff zu befestigen oder behauptete, dass Hunde in...

ki-revolutioniert-die-automobilproduktion-experten-diskutieren-auf-smart-factory-kongress

Beim Smart-Factory-Kongress von „Automobil Industrie“ tauschten sich rund 120 Experten über die Anwendungsmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) in der Fertigung aus. Gerhard Keller, Head of Auto & Industry Germany bei Google Cloud, verglich KI mit einem Teenager: „Man weiß nie,...

europas-ki-hoffnung-wie-das-start-up-mistral-den-markt-erobert

Künstliche Intelligenz: Wie das Start-up Mistral zur KI-Hoffnung Europas wurde Laut einem Artikel von DER SPIEGEL hat sich das französische Start-up Mistral als führender Akteur im Bereich der Künstlichen Intelligenz etabliert. Die Gründer betonen, dass sie stets ihre Unabhängigkeit bewahren wollen...

apple-aktie-steigt-nach-hochstufung-ki-und-vr-als-wachstumstreiber

Die Aktie des Technologieriesen Apple hat nach einer Hochstufung durch die Bank of America deutliche Kursgewinne verzeichnet, wie DER AKTIONÄR berichtet. Die Analysten der Großbank haben ihre Einschätzung von "Neutral" auf "Buy" angehoben und das Kursziel von 208 Dollar auf...

apple-aktie-steigt-nach-hochstufung-ki-und-vr-als-wachstumstreiber

Die Aktie des Technologieriesen Apple hat nach einer Hochstufung durch die Bank of America deutliche Kursgewinne verzeichnet, wie DER AKTIONÄR berichtet. Die Analysten der Großbank haben ihre Einschätzung von "Neutral" auf "Buy" angehoben und das Kursziel von 208 Dollar auf...

apple-aktie-steigt-nach-analysten-hochstufung-durch-ki-und-vr-potenzial

Die Aktie des Technologieriesen Apple hat nach einer Hochstufung durch die Bank of America deutliche Kursgewinne verzeichnet, wie DER AKTIONÄR berichtet. Die Analysten der Großbank haben ihre Einschätzung von "Neutral" auf "Buy" angehoben und das Kursziel von 208 Dollar auf...

apple-aktie-steigt-nach-hochstufung-ki-und-vr-als-wachstumstreiber

Die Aktie des Technologieriesen Apple hat nach einer Hochstufung durch die Bank of America deutliche Kursgewinne verzeichnet, wie DER AKTIONÄR berichtet. Die Analysten der Großbank haben ihre Einschätzung von "Neutral" auf "Buy" angehoben und das Kursziel von 208 Dollar auf...

kuenstliche-intelligenz-wo-finde-ich-die-neuesten-quellen

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein faszinierendes und sich schnell entwickelndes Feld, das Einfluss auf fast alle Aspekte unseres Lebens hat. Bevor wir uns damit beschäftigen, wo man die neuesten Quellen und Informationen über KI finden kann, ist es wichtig, ein...

kuenstliche-intelligenz-und-beschaeftigung-zukunftsperspektiven-fuer-arbeitskraefte

Die Welt der Arbeit erlebt durch den Aufstieg der künstlichen Intelligenz (KI) eine tiefgreifende Transformation. Im Herzen dieser Veränderung stehen die KI-Jobs, die sich als neue Berufskategorie etabliert haben. Mit aktuell über 1.200 Jobangeboten allein in Deutschland, spielt die KI-Technologie...

kryptocoin-der-zukunft-bittensor

Bittensor ist ein innovatives Konzept, das die Welt der Kryptowährungen und des maschinellen Lernens zusammenbringt. Ziel ist es, eine dezentrale Plattform zu schaffen, auf der jeder mit seiner Rechenleistung zum Training von künstlicher Intelligenz (KI) beitragen kann. Bittensor basiert auf...

ki-echo-bleiben-sie-mit-den-neuesten-kuenstliche-intelligenz-nachrichten-auf-dem-laufenden

Ganz gleich, ob Sie neu in der Welt der künstlichen Intelligenz (KI) sind oder sich bereits auskennen, die Landschaft dieser revolutionären Technologie verändert sich rasant. Mit KI-Echo stehen Sie immer auf der sicheren Seite, wenn es darum geht, die neuesten...

die-geburt-der-ki-wer-steckt-hinter-der-erfindung-der-kuenstlichen-intelligenz

Die Wurzeln der Künstlichen Intelligenz sind tief in der Geschichte verwurzelt. Schon in der Antike träumten Menschen davon, Maschinen zu erschaffen, die denken können. Philosophen wie Aristoteles und Mathematiker wie Euklid legten mit ihren Werken den Grundstein für das maschinelle...

entdecken-sie-die-welt-der-kuenstlichen-intelligenz-mit-ki-echo-de

Willkommen im spannenden Universum der Künstlichen Intelligenz (KI)! Wenn Sie gerade erst beginnen, sich für KI zu interessieren, oder wenn Sie schon fortgeschrittene Kenntnisse haben und sich über die neuesten Entwicklungen und Forschungen informieren möchten, sind Sie bei KI-Echo.de genau...

kuenstliche-intelligenz-fluch-oder-segen-sam-altman-von-openai-gibt-einblicke

Sam Altman, CEO von OpenAI, sieht in der Technologie, die sein Unternehmen antreibt, sowohl eine bahnbrechende Chance als auch eine potenzielle Gefahr für die Menschheit. Im Mai trat Altman vor einem Senatsunterausschuss in Washington, DC, auf und appellierte an die Gesetzgeber,...

amazon-uebertrifft-die-gewinnschaetzungen-fuer-das-3-quartal-und-preist-ki-als-die-zukunft-an

Am Freitagmorgen verzeichnete der E-Commerce-Riese Amazon einen Aktienanstieg von über 7%, nachdem das Unternehmen am Donnerstag über den Erwartungen liegende Gewinne gemeldet hatte. Dieser Anstieg wurde durch optimistische Äußerungen zur künstlichen Intelligenz (KI) unterstützt. Während des Gewinnanrufs betonte CEO Andy Jassy...

die-universitaet-oxford-entwickelt-ein-ki-tool-zur-verfolgung-von-virusvarianten

Ein künstliches Intelligenz-Tool, das in der Lage ist, neue Virusvarianten vorherzusagen, bevor sie auftreten, wurde entwickelt. Wissenschaftler der Universität Oxford und der Harvard Medical School behaupten, dass das Modell in der Lage gewesen wäre, Mutationen des Covid-19-Virus während der Pandemie vorherzusagen. Das...

kuenstliche-intelligenz-vorsicht-auf-unbekanntem-terrain

In meiner Jugend war mein Vater mein bevorzugter Chauffeur. Er fuhr mich durch die gesamte Schul-, Universitäts- und Jurazeit. Doch an meinem Hochzeitstag übergab er diese Pflicht an meinen zukünftigen Ehemann. Mein frischgebackener Ehemann jedoch bestand darauf, dass ich meinen Führerschein...

openai-und-die-revolution-der-ki-ein-blick-auf-gpt-3

In der Welt der künstlichen Intelligenz (KI) hat sich in den letzten Jahren viel getan. Eines der herausragendsten Beispiele ist die "GPT-3 KI" von OpenAI. Aber was genau ist GPT-3 und warum hat es so viel Aufmerksamkeit erregt? Was kann GPT-3...

koennte-ki-au-erirdisches-leben-schneller-finden-als-menschen-und-wuerde-sie-es-uns-sagen

Das San Francisco Bay Gebiet hat sich in den letzten Jahren als Brennpunkt der Entwicklung im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) etabliert. Insbesondere Maschinenlernalgorithmen revolutionieren die Suche nach außerirdischer Intelligenz, indem sie potenzielle Signale schneller und effizienter als je zuvor...

walmart-setzt-auf-ki-neue-einkaufsassistenten-und-design-helfer-fuer-kunden

Walmart, der Einzelhandelsriese, hat nach der Einführung eines generativen KI-Tools für Unternehmensmitarbeiter im August nun beschlossen, diese Technologie auch seinen Kunden zugänglich zu machen. In einer Präsentation für TechCrunch skizzierte ein Unternehmenssprecher, wie Walmart mit generativer KI arbeitet, um Kunden...

warum-technologieunternehmen-wollen-dass-die-regierung-ki-reguliert

Seit fast einem Jahr ist ChatGPT auf dem Markt und hat den KI-Boom ausgelöst, der die Technologiebranche revolutioniert hat. Trotz gelegentlicher Realitätschecks und Hürden setzen sich führende Köpfe der Branche, darunter Sundar Pichai von Alphabet, Brad Smith von Microsoft und...

chatgpt-bot-einen-besseren-kundenservice-als-seine-mitarbeiter-er-feuert-sie-alle

Suumit Shah, CEO des in Indien ansässigen E-Commerce-Unternehmens Dukaan, war nie ein Fan seines Kundenservice-Teams. Die Antworten seiner Mitarbeiter auf Kundenanfragen waren oft generisch und wirkten bei komplexen Problemen ratlos. Doch als Shah die Fähigkeiten von ChatGPT entdeckte, einem Tool,...

ceo-von-softbank-ki-wird-in-einem-jahrzehnt-die-menschliche-intelligenz-uebertreffen

TOKIO - Masayoshi Son, CEO von Softbank, äußerte am Mittwoch seine Überzeugung, dass künstliche Intelligenz (KI) innerhalb des nächsten Jahrzehnts die menschliche Intelligenz überflügeln wird. Er appellierte an japanische Unternehmen, sich dieser Technologie zu öffnen oder Gefahr zu laufen, ins...

meta-beginnt-mit-der-einfuehrung-generativer-ki-tools-fuer-alle-werbetreibenden

Das soziale Netzwerk-Riese Meta Platforms hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass es mit der Einführung von generativen KI-Tools (künstliche Intelligenz) begonnen hat. Diese fortschrittlichen Werkzeuge sind in der Lage, Inhalte wie Bildhintergründe und verschiedene Textvarianten für alle Werbetreibenden zu erstellen. Bereits...

ki-erkennungs-startups-sagen-amazon-koennte-ki-buecher-melden-das-ist-nicht-der-fall

Amazon und das Dilemma der KI-generierten Bücher: Eine Frage der Transparenz Amazon steht vor einem Problem, das die Grenzen zwischen Mensch und Maschine verwischt. Der Online-Riese sieht sich mit einer Flut von Büchern konfrontiert, die nicht von menschlichen Autoren, sondern von...

ki-und-die-wirtschaft-arbeitsplaetze-im-kundenservice-werden-abgebaut-die-qualitaet-verbessert-sich

Künstliche Intelligenz im Kundenservice: Eine Balance zwischen Effizienz und Menschlichkeit Die Integration von künstlicher Intelligenz (KI) in den Kundenservice hat bereits erhebliche Vorteile gebracht, obwohl sowohl Kunden als auch Unternehmensmitarbeiter oft frustriert sind. KI hatte ihre Schwierigkeiten, doch mit besserer KI,...

meta-einfuehrung-neuer-ki-erlebnisse-in-unserer-familie-von-apps-und-geraeten

Künstliche Intelligenz: Ein Tor zu neuer Verbindung und Kreativität Die künstliche Intelligenz (KI) öffnet dank generativer Technologien neue Wege der Verbindung und des Ausdrucks. Auf der Veranstaltung Connect wurden heute neue KI-Erlebnisse und Funktionen vorgestellt, die Ihre Verbindungen zu anderen verbessern...

black-hat-usa-2023-der-einfluss-von-ki-auf-die-zukunft-der-cybersicherheit

Künstliche Intelligenz: Ein Game-Changer mit Risiken Die künstliche Intelligenz (KI) beherrscht den Markt und schafft neue Möglichkeiten, doch Experten zufolge müssen IT-Führungskräfte die Risiken verstehen und Maßnahmen ergreifen, um diese zu adressieren. Die Auswirkungen der künstlichen Intelligenz auf unsere Gesellschaft sind enorm....

china-baut-fabrik-fuer-ki-chips-da-sich-der-weltweite-wettlauf-um-halbleiter-verschaerft

China plant den Bau von KI-Chipfabriken zur Umgehung von US-Sanktionen Chinesische Wissenschaftler erwägen Berichten zufolge den Bau umfangreicher Einrichtungen zur lokalen Herstellung der für die Erzeugung von KI-Halbleiterchips notwendigen Technologie. Laut einem Bericht der South China Morning Post (SCMP) strebt China den...

wenn-ki-systeme-systematisch-versagen

Systemische Fehler in KI-Modellen: Eine tiefgehende Analyse Wissenschaftler haben den Markt kommerzieller Machine-Learning-Modelle untersucht und dabei charakterisiert, wann und wie Individuen ausschließlich fehlklassifiziert werden. Die Forschung im Bereich des maschinellen Lernens konzentrierte sich traditionell auf die Untersuchung einzelner Modelle. Doch die...

amazon-investiert-bis-zu-4-milliarden-us-dollar-in-das-ki-startup-anthropic

Amazon investiert Milliarden in KI-Startup Anthropic In einem ambitionierten Schritt zur Stärkung seiner Position im Bereich der generativen künstlichen Intelligenz (KI) hat Amazon.com Inc. angekündigt, bis zu 4 Milliarden Dollar in das KI-Startup Anthropic zu investieren. Dieser strategische Zug unterstreicht Amazons...

wir-stellen-microsoft-copilot-vor-ihren-alltaeglichen-ki-begleiter

Die Zukunft der Künstlichen Intelligenz: Microsoft Copilot Wir betreten eine neue Ära der künstlichen Intelligenz (KI), die unsere Beziehung zur Technologie und deren Nutzen grundlegend verändert. Mit der Verschmelzung von Chat-Schnittstellen und großen Sprachmodellen können wir nun in natürlicher Sprache nach...

ki-wird-die-naechste-aera-der-unternehmenslenker-praegen

Welche Art von Führungskraft werden Sie sein? Pittsburgh, eine Stadt der vielen Hügel und noch mehr Brücken. Diese architektonischen Meisterwerke ziehen nicht nur Touristen an, sondern sind auch ein Stolz für die Einwohner. Für Isabelle Bajeux-Besnainou, Dekanin der Carnegie Mellon Tepper...

ki-hat-ein-energieproblem-blockchain-ist-hier-um-zu-helfen

Blockchain: Der Schlüssel zu nachhaltiger KI und Cloud-Computing Mit dem Aufstieg der künstlichen Intelligenz (KI) und des Cloud-Computing wächst auch ihr ökologischer Fußabdruck. Doch die Blockchain-Technologie könnte hier eine nachhaltige Lösung bieten. Die rasante Entwicklung von KI und Cloud-Computing hat unweigerlich Auswirkungen...

ki-fuer-kleine-unternehmen-die-besten-ki-tools-und-warum-man-sie-verwenden-sollte

Künstliche Intelligenz: Ein Wendepunkt für kleine Unternehmen In der heutigen Geschäftswelt ist es für kleine Unternehmen entscheidend, Produktivität zu maximieren und Kosten zu minimieren. Genau hier kommt die künstliche Intelligenz (KI) ins Spiel. KI-Tools können Arbeitsabläufe optimieren, Fehler reduzieren und die...

die-rolle-von-ki-und-ml-bei-der-beschleunigung-der-fruehen-arzneimittelentdeckung

Künstliche Intelligenz revolutioniert die Arzneimittelforschung Die frühe Entdeckungsphase der Arzneimittelentwicklung ist mit hohen Kosten verbunden und erfordert innovative Technologien, um den Prozess zu beschleunigen und zu optimieren. Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) sind hierbei zu Schlüsselakteuren geworden. Sie bieten...

das-unternehmen-fuer-geschaeftsprozessautomatisierung-kyp-ai-sammelt-17-5-millionen-euro-von-europas-fuehrenden-deeptech-vcs

KYP.ai: Kölner Start-up sammelt 17,5 Millionen Euro für seine KI-basierte Geschäftsprozessautomatisierung Das in Köln gegründete Start-up KYP.ai, das sich auf Software zur Automatisierung von Geschäftsprozessen spezialisiert hat, hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von fast 17,5 Millionen Euro abgeschlossen. Angeführt wurde die...

gemini-googles-neues-ki-model

Google, die Technologie-Schwergewichtstochter von Alphabet, hat Berichten zufolge einer ausgewählten Gruppe von Unternehmen frühzeitigen Zugang zu seiner Konversations-KI-Software namens "Gemini" gewährt. Insiderinformationen zufolge wurde Gemini entwickelt, um mit OpenAI's GPT-4-Modell zu konkurrieren, das im vergangenen Jahr nach seiner Veröffentlichung für...

die-10-am-besten-finanzierten-ki-startups-im-jahr-2023

Die zehn am besten finanzierten KI-Startups 2023: Ein Blick in die Zukunft der Innovation Künstliche Intelligenz (KI) hat sich längst von einem bloßen Schlagwort zu einer treibenden Kraft hinter Innovation, Effizienz und Fortschritt in zahlreichen Bereichen entwickelt. Im Jahr 2023 stehen...

bitcoin-wale-sind-suechtig-nach-neuer-ki-kryptowaehrung-mit-100x-potenzial

InQubeta: Das aufstrebende Krypto-Projekt, das die Investition in KI-Technologie revolutioniert In der sich ständig weiterentwickelnden Krypto-Landschaft richten Bitcoin-Wale und erfahrene Investoren nun ihr Augenmerk auf InQubeta, einen neuen Akteur mit dem Potenzial, die Regeln für Investitionen in KI-Technologie neu zu definieren....

ki-start-up-druid-eine-konversations-ki-plattform-fuer-unternehmen-die-in-chatgpt-integriert-ist-sammelt-30-millionen-us-dollar-ein

Das europäische AI-Startup Druid gab heute bekannt, dass es in einer Serie B Finanzierungsrunde 30 Millionen Dollar eingesammelt hat. Das Unternehmen plant, seine Expansion in den USA zu verstärken, wo mittlerweile der Großteil seiner Einnahmen generiert wird. Druid, ursprünglich 2018 in...

salesforce-integriert-mit-einstein-gpt-eine-konversations-ki-in-die-gesamte-plattform-ein

Salesforce, das Unternehmen, das 2016 seine KI-Schicht namens Einstein einführte, hat einen weiteren Schritt in seiner KI-Reise gemacht. Bei der Dreamforce-Kundenkonferenz in San Francisco stellte das Unternehmen den Einstein Copilot vor. Dieser ermöglicht es den Nutzern, in einem Gespräch Fragen...

ki-und-die-arbeitswelt-wie-unternehmen-den-wandel-gewinnbringend-gestalten-koennen

Künstliche Intelligenz (KI) hat nicht nur die Wall Street, sondern auch die Vorstellungskraft der Amerikaner erobert. Millionen von Arbeitnehmern sind besorgt über die Auswirkungen auf ihren Arbeitsalltag. Eine aktuelle Studie zeigt, dass 60% der Befragten glauben, sie müssten aufgrund der KI...

wie-koennen-unternehmen-ki-versprechen-in-gewinne-umwandeln

Während die künstliche Intelligenz (KI) immer mehr in den Vordergrund rückt, sollten Investoren jenseits des Hypes nach Unternehmen suchen, die klare Strategien zur rentablen Monetarisierung der Vorteile generativer KI haben. In jeder technologischen Revolution ist der Übergang von Hoffnung und Hype...

pentagon-will-eine-flotte-von-ki-drohnen-entwickeln-systeme-zur-bekaempfung-chinas-bericht

Das Pentagon prüft die Entwicklung einer Flotte von Drohnen und autonomen Systemen, die durch künstliche Intelligenz (KI) angetrieben werden. Dieser Schritt soll es den USA ermöglichen, mit den wachsenden Bedrohungen aus China Schritt zu halten. "Wir sind nicht im Krieg und...

openai-bestaetigt-dass-ki-schreibdetektoren-nicht-funktionieren

OpenAI, ein führendes Unternehmen im Bereich der künstlichen Intelligenz, hat kürzlich in einem Blogbeitrag darauf hingewiesen, dass Detektoren, die KI-generierte von menschlich verfassten Inhalten unterscheiden sollen, nicht zuverlässig funktionieren. Dieses Eingeständnis erfolgte im Zuge einer Veröffentlichung, in der OpenAI Lehrern...

ki-wird-deutschlands-arbeitswelt-auf-den-kopf-stellen

In den letzten Jahren hat die künstliche Intelligenz (KI) rasante Fortschritte gemacht und sich von einem Nischenthema zu einem zentralen Bestandteil der globalen Technologieentwicklung entwickelt. Deutschland, als eine der führenden Wirtschaftsnationen, steht nun vor der Herausforderung, diese Technologie in die...

es-gibt-eine-wenig-bekannte-moeglichkeit-in-die-ki-revolution-zu-investieren-immobilien

Die Künstliche Intelligenz (KI) revolutioniert weiterhin den Technologiemarkt, und die Nachfrage nach den Daten, die sie antreiben, steigt stetig. Laut der Bank of America (BofA) sind Datenzentren ideal positioniert, um von diesem Trend zu profitieren. Während KI in fast allen Lebensbereichen...

atomicwork-sammelt-11-millionen-us-dollar-um-ki-in-den-mitarbeiter-alltag-zu-integrieren-und-erfahrungswerte-zu-schaffen

Wachsende Unternehmen sind oft Meister darin, ihre Kunden zu bedienen. Doch wie steht es um die Erfahrung ihrer Mitarbeiter? Mit der rasanten Entwicklung von Unternehmen werden einfache Prozesse oft komplexer. Viele Manager setzen Software ein, um Probleme zu lösen, was...

ki-startup-imbue-erreicht-bewertung-von-1-milliarde-us-dollar

Das KI-Startup Imbue hat in einer beeindruckenden Finanzierungsrunde 200 Millionen Dollar von Investoren eingesammelt und wird nun mit über 1 Milliarde Dollar bewertet. Zu den Investoren gehört Nvidia, ein führender Hersteller von Grafikprozessoren. Kyle Vogt, CEO der selbstfahrenden Einheit von General...

cisco-erklaert-warum-ki-netzwerke-und-ethernet-fabric-perfekt-zusammenpassen

Künstliche Intelligenz und Netzwerktechnologie: Cisco setzt auf Ethernet Bei Ciscos jährlichem Verkaufsauftakt standen künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen (ML) im Mittelpunkt der Diskussionen. Obwohl KI bereits seit den 1960er Jahren existiert, ermöglichen aktuelle Entwicklungen erst jetzt, das Potenzial von Daten...

thetaray-erhaelt-57-millionen-us-dollar-fuer-ki-tools-zur-bekaempfung-der-geldwaesche

Die Geldwäsche, bei der Vermögenswerte verschoben werden, um den illegalen Ursprung des dahinterstehenden Geldes zu verschleiern, ist seit Jahren ein wachsendes Geschäft. Laut den Vereinten Nationen bewegen kriminelle Akteure jährlich zwischen 800 Milliarden und 2 Billionen Dollar, was 2-5% des...

das-potenzial-und-die-grenzen-von-ki-bei-der-krebserkennung

Künstliche Intelligenz in der Krebsbehandlung: Ein Segen mit Hürden Neueste Entwicklungen deuten darauf hin, dass künstliche Intelligenz (KI) die Krebsbehandlung revolutionieren könnte. Doch trotz dieser Fortschritte stehen Ärzte und Gesundheitssysteme vor ethischen und praktischen Fragen, die einer breiten Einführung der Technologie...

Entdecken Sie mit unserer Kategorie KI-News die neuesten Entwicklungen und Durchbrüche im Bereich der Künstlichen Intelligenz. Unsere aktuellen Artikel bieten Ihnen fundierte Einsichten und Analysen zu den jüngsten Trends und Innovationen in der Welt der KI.

In der Kategorie KI-News finden Sie umfassende Berichterstattung über Fortschritte in der Technologie, bedeutende Forschungsergebnisse, Marktentwicklungen sowie Interviews mit führenden Experten aus der Branche. Dadurch bleiben Sie stets informiert und können die Dynamik des KI-Sektors in all seinen Facetten nachvollziehen.

Mit den Informationen aus unseren Artikeln sind Sie in der Lage, die Relevanz neuer KI-Technologien für Ihren Alltag und Ihre berufliche Tätigkeit einzuschätzen. Egal, ob Sie in der IT-Branche tätig sind oder einfach nur ein Technikenthusiast sind – unsere Kategorie KI-News bereitet komplizierte Sachverhalte verständlich auf und verschafft Ihnen somit einen Wettbewerbsvorteil.

Nutzen Sie die Erkenntnisse aus unseren Artikeln, um eigene Projekte oder geschäftliche Entscheidungen auf der Grundlage der neuesten KI-Forschung zu optimieren. Wir versorgen Sie regelmäßig mit wertvollen Informationen, damit Sie die Tragweite künstlicher Intelligenz für die Zukunft besser verstehen und nutzen können. Lesen Sie die KI-News auf ki-echo.de und seien Sie stets einen Schritt voraus.